Oldtimer-Werkstatt mit 30 Jahren Erfahrung - Karosseriefachbetrieb

Direkt zum Seiteninhalt
Leistungen

Blecharbeiten

Eine sinnvolle und ergebnisorientierte Teil- oder Vollrestauration beginnt immer mit den Arbeiten am Blech der Karosserie und des Rahmens.

Die Arbeitsschritte sind dabei vorgegeben.

Nach vollständiger Demontage sämtlicher Anbau- und Technikteilen kann der freigelegte Karosseriekörper in unterschiedlichen ergänzenden Arbeitsverfahren zur Blechbearbeitung vorbereitet werden.

Trockenstrahlen entfernt Schmutz und Bodenmaterialien.

Hochdruckwasserstrahlverfahren entfernt mit Wasser und einer feinen Mineralbeimischung unter sehr hohem Druck über 2000 bar – vollkommen beulenfrei - sämtliche Materialien außer Rostbefall.

Sandstrahlverfahren wird in der Regel nur für die Rostentfernung eingesetzt.

Tauchverfahren in großen Bädern entfernt sämtliche Materialien einschließlich Rost, immer in Verbindung mit anschließendem Neutralisationsbad und einer Kadmiumgrundierung.

Welches Verfahren – auch mehrere ineinandergreifende – für Ihren Oldtimer angewendet werden muss, richtet sich nach Art und Umfang der Restauration. Hierzu muss immer eine Absprache mit dem Fachmann geführt werden.

Nach Abschluss der Reinigungsverfahren und dem Auftragen des Korrosionsschutzes in Form von Tauchbad oder Spritzverfahren kann mit den eigentlichen Blecharbeiten begonnen werden.

Wir verwenden alle auf dem Markt erhältlichen Originalblechteile oder Nachbaublechteile in entsprechender Qualität. Auch fertigen wir Blechersatz selber in unserer Werkstatt an.

Sämtliche Schweißverbindungen werden dem Original entsprechend ausgeführt.
Old Toys
Volker Schlaich GmbH
Küferweg 2
72293 Glatten
Telefon 07443 911 66
Telefon 07443 911 68
Zurück zum Seiteninhalt